Neue Teilnehmer*innen können jederzeit in das Projekt einsteigen!

ALTERNATIVE 2017 – Unternehmer*in? – Entrepreneur? oder Job?

Ein Netzwerk-Projekt bei OASE Berlin e.V. – Beginn: Ab 01. Juni 2017
Sie sind: Flüchtling?, Migrant*in?, Spätaussiedler*in? Sie sind: arbeitslos und bekommen ALG II vom JobCenter. Sie suchen Wege zur sozialen Teilhabe in Deutschland?

Wir helfen Ihnen, den richtigen Weg zu finden. Wir laden Sie ein, an eine sozialen Projekt in Pankow teilzunehmen, in dem Empathie und Resilienz im Mittelpunkt stehen.

Cover_AZUMISAlternative 2017? – Selbständigkeit!

Modul 01:
01. Juni – 30. August 2017
– Erarbeitung einer individuellen Präferenz-und
Potentialanlanalyse

Modul 02:
01. Sept. 2017 – 28. Feb. 2018
– Erarbeitung individueller Geschäftsmodelle
– Gründungs- und Startaktivitäten planen
– Ingangsetzen des praktischen Gründungsprozesses

Ihre Teilnahme ist kostenlos.
Wir beraten und coachen Sie max. 8 Zeitstunden pro Woche.

Am Ende des Projekts (Februar 2018) haben Sie mit unserer Hilfe Ihre Existenzgründung erfolgreich realisiert oder einen Job gefunden.

Wir freuen uns auf Sie!IMG_logo_network azumis_rgb

Teilnehmerzahl: max. 20

Anmeldung per E-Mail erforderlich:
dr.jobesto@gmail.com
Dr. Bernd Stobbe, Betriebswirt (HKW)
Tel.: (030) 300 2440 55

Infomaterial zum Downloaden:
Klappkarte (PDF-Datei)
Auführlicher Info-Flyer (PDF-Datei)