Aufgrund der aktuellen Entwicklungen und der Vorkehrungen bezüglich der Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19), werden auch in der OASE Berlin seit dem 16.03.2020 präventive Maßnahmen umgesetzt und stetig den neuen Entwicklungen angepasst:

Beratung

„Integrationslots*innen in Pankow“ und

„Wege weisen-Wege finden – Rechts- und Verfahrensberatung für Geflüchtete”

  • Die Beratungsstelle bietet bis auf Weiteres keine offene Sprechstunde für Klient*innen an.

Wir sind aber weiterhin für Sie da!

  • Beratungen und Sprachmittlung werden bevorzugt telefonisch, per Videoanruf und per Email durchgeführt.
  • Persönliche Beratungstermine sind in begründeten Einzelfällen, unter Einhaltung der Schutz- und Hygienemaßnahmen und nach direkter Absprache mit den jeweiligen Lots*innen möglich.
  • Persönliche Termine sind nur mit der „3G-Regelung“ möglich, d.h. wenn alle Beteiligten geimpft, getestet oder genesen sind. Bitte bringen Sie einen entsprechenden offiziellen Nachweis zum Termin mit.
  • Begleittermine sind seit dem 25.05.20 in begründeten Einzelfällen und unter Einhaltung strenger Schutz- und Hygienemaßnahmen möglich.

Kontaktdaten der Integrationslots*innen finden Sie hier.

Kontaktdaten der Rechts- und Verfahrensberatung für Geflüchtete finden Sie hier.

Begegnung & Veranstaltungen

  • Einige Veranstaltungen können in Abhängigkeit der aktuell in Berlin geltenden Corona-Regelungen wieder in unseren Räumlichkeiten stattfinden (momentan mit „3G-Regelung“ und Einhaltung der Schutz- und Hygienemaßnahmen).
  • Andere Veranstaltungen finden digital statt. Wir arbeiten stetig an einer Ausweitung dieses Angebots.

Regelmäßig aktualisierte Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie auf unserer Webseite und auf Facebook. Fragen zu Veranstaltungen und Raumnutzungsmöglichkeiten beantwortet Ihnen gern Friederike Brunner.

Migra Up! – Fachberatung und Fachvernetzung für Migrant*innenselbstorganisationen:

  • Das Migra Up-Team arbeitet mobil. Anfragen per Telefon und Email werden bearbeitet.

Kontaktdaten des Migra Up-Teams finden Sie hier.

Die Entscheidungen wurden aus einer gemeinsamen Verantwortung gegenüber den Klient*innen und Mitarbeitenden sowie als Maßnahme zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Virus gefällt. Wir bitten um Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute und viel Gesundheit!

Das OASE Berlin-Team
(Stand: August 2021)