Migra Up! – Fachberatung und Fachvernetzung für Migrant*innenselbstorganisationen

Hauptziel des Projektes ist die Stärkung der Arbeit von Migrant*innenselbstorganisationen (MSOs) als Akteure des Gemeinwesens und die Erhöhung ihrer selbstständigen Interessensvertretung im Bezirk Pankow, um ihre gesellschaftliche Teilhabe nachhaltig und dauerhaft zu festigen.
 

Weitere Ziele sind:

  • Entwicklung und Stärkung der Vernetzung der MSOs und der Multiplikator*innen mit Migrationsgeschichte in politischen Gremien im Bezirk
  • Erleichterung der fachlichen Vertretung von MSOs in der Fachöffentlichkeit und Verbesserung der Sichtbarkeit ihrer Arbeit durch Lobbyarbeit
  • Hilfe bei der Organisationsentwicklung der einzelnen MSOs und Unterstützung ihres Zugangs zu vorhandenen Ressourcen.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.migra-up.org.

Kontakt:

Frau Marita Orbegoso
M.A. Public Policy, Projektleitung Migra Up!
Tel.: (030) 300 2440 25 / 0163 638 0397
E-Mail: leitung@migra-up.org
Deutsch English

Frau Helga Elsner
M.A. Kunst im Kontext, Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit Migra Up!
Tel.: (030) 300 2440 25
E-Mail: info@migra-up.org
Deutsch English

Migra Up! ist ein Tandemprojekt von OASE Berlin e.V. und VIA e.V. und wird gefördert durch das Bezirksamt Pankow.

OASE Berlin Logo