Die OASE Berlin und die Deutsch-Armenische Initiative e.V. laden zum Gespräch ein:

Wie lebt es sich im Wohnheim? Wir wollen einen Austausch über die auftretenden Problem anregen und im gegenseitigen Handeln herausfinden: wer kann bei der Lösung helfen? Wie kann man Probleme lösen oder deren Entstehen umgehen? Wo sind die Hilfsstellen, um das Zusammenleben in Wohnheimen ganz allgemeinen zu verbessern?

Wann? Sonntag, den 25.11. um 16 Uhr
Wo? „Café OASE“, im InterKULTURellen Haus Pankow,
Schönfließer Straße 7, 1.OG Vorderhaus, 10439 Berlin.