Zahlreiche Besucher aus Pankow waren bei dem interkulturellen Kinderfest am Sonnabend, den 12. Juli 2014 dabei. Diese gemeinsame Veranstaltung von OASE Berlin e.V. und MaMis en Moviemento e.V. fand auf dem Hof des InterKULTURellen Hauses Pankow statt. Trotz Anfangsschwierigkeiten in Form von heftigen Regen, der pünktlich zum Anfang kam, haben dann die kleinen Besucher Riesenspaß bei Spielen und Mitmachangeboten gehabt und die Eltern haben sich über die Live-Auftritte von Künstlern aus Chile und Syrien und über Zumba- und Tango-Vorführungen gefreut.

Dieses Fest wurde durch den Bezirksamt Pankow unterstützt.

Wir bedanken uns auch bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern!