“Landesantidiskriminierungsgesetz – Und jetzt?
Schulung zur Praxisanwendung des LADG in Pankow”

03.12.2021 | 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Am 20.04.21 fand die 1. Veranstaltung zum Landesantidiskriminierungsgesetz (LADG) “Das Landesantidiskriminierungsgesetz im Praxistest in Pankow” und am 11.05.21 die 2. Veranstaltung “Folgeveranstaltung: Landesantidiskriminierungsgesetz im Praxistest in Pankow” in Pankow statt.

Nach diesem erfolgreichen Auftakt wird es im Dezember eine dritte Veranstaltung in Form einer Schulung geben:

Landesantidiskriminierungsgesetz – Und jetzt?: Schulung zur Praxisanwendung des LADG in Pankow
03.12.2021 | 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr | Online über Zoom

Im ersten Halbjahr diesen Jahres beschäftigten wir uns als AK Diversity Pankow mit den Inhalten und der Umsetzung des Landesantidiskriminierungsgesetzes in Berlin. In zwei Online-Schulungen näherten wir uns den inhaltlichen Bestimmungen des LADG und neuen Chancen durch das LADG an. In unserer dritten Schulung möchten wir nun gemeinsam entlang konkreter Fallbesprechungen überlegen, wie wir als Pankower Initiativen und Vereine das LADG praktisch anwenden können. Dafür haben wir uns folgendes Workshopkonzept ausgedacht:

In einem ersten Schritt machen wir eine Erfahrungserhebung über bisherige Erfahrungen mit Diskriminierungsfällen in Pankow und Handlungsideen. In einem zweiten Schritt nähern wir uns noch einmal den Grundzügen des LADG an und klären Verständnisfragen.

Anschließend sortieren wir methodisch in welchen Situationen für uns Beschwerden nach dem LADG relevant sind, an welchen Orten sie stattfinden und mit welchen Tatbeständen bzw. Diskriminierungsmerkmalen.

Auf der Basis des konkreten Erfahrungsaustauschs arbeiten wir entlang konkreter Diskriminierungsfälle Handlungsschritte aus. Ziel ist es, handlungssicherer zu werden im unterstützenden Umgang mit Diskriminierungen und besser einschätzen zu können, welche Potentiale und Möglichkeiten das LADG uns dafür auch in Pankow bietet.

Anmeldungen bitte unter: moskito@pfefferwerk.de
Facebook-Veranstaltung: https://fb.me/e/40kUy1yve

Angesichts der hohen Infektionszahlen wird die Veranstaltung nun doch online über Zoom stattfinden:

Zugangslink: https://us02web.zoom.us/j/81095529275?pwd=d20weGRia3RrZk16TFlLQUdYeGZmZz09
Meeting-ID: 810 9552 9275
Kenncode: LADG

Die Veranstaltung wird organisiert und begleitet vom Ak Diversity Pankow.

Durchführende Gruppen:
OASE Berlin e.V.
Trixiewiz e.V.
Xochicuicatl e.V.
Sonntagsclub e.V.
Fach- und Netzwerkstelle gegen Rechtsextremismus [moskito] Projekt Migra Up! Pankow

Der AK Diversity ist ein selbstorganisiertes Netzwerk von Institutionen und Personen, die sich professionell mit dem Thema Diversity auseinandersetzen.Das Netzwerk verfügt über ein hohes Maß an Expert*innenwissen, vor allem aus eigener Migrationserfahrung bzw. der biografischen Auseinandersetzung mit Diversität.